Sanierung der Rosa-Luxemburg-Straße – Teilabschnitt zwischen Feldstraße und Schmellwitzer Straße ist gesichert

Tolle Sache, dass die überparteilichen Gespräche in unserem Bürgerverein e.V. Schmellwitz gefruchtet haben.

Nach gemeinsamen Gesprächen mit Stadtverordneten verschiedener Fraktion, kam in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung der folgende Antrag zustande, der gestern erfolgreich auch in der Stadtverordnetenversammlung beschlossen wurde. Unser Bürgerverein hat so ein lange währendes Thema, zumindest finanziell, zur Umsetzung absichern können.

Vielen Dank an die beteiligten Fraktionen DIE LINKE Lausitz, SPD Cottbus, CDU Cottbus und Gemeinsam für Cottbus, alle beschließenden Stadtverordneten und die Stadtverwaltung Stadt Cottbus, dass das Anliegen vieler Schmellwitzerinnen und Schmellwitzer wahrgenommen und am Ende auch umgesetzt wurde. Eine größere Wertschätzung kann man sich als Bürgerverein nicht wünschen.

Hier der Antrag zum nachlesen

https://session.cottbus.de/buerger/getfile.asp?id=4155&type=do

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.